Design Element
Jetzt teilnehmen:

Herzlich Willkommen zur diesjährigen Fachtagung Katastrophenvorsorge!

Wie so vieles in der aktuellen Situation, ist auch bei der Fachtagung in diesem Jahr alles ein wenig anders. Gerade die Corona-Pandemie hat eindrücklich gezeigt, wie wichtig das Thema Katastrophenvorsorge und entsprechend auch der Austausch zwischen den nationalen und internationalen Akteuren ist. Nicht zuletzt die aktuelle Aufmerksamkeit bietet uns allen die Gelegenheit auf die Bedeutung des Themas und der umfassenden Umsetzung hinzuweisen und daran mitzuwirken.

Mit mehreren Livestreams, Video-Sessions, Panels, Interviews, Chats, Live-Graphic-Recording, einem virtuellen Teilnehmerverzeichnis und einem Live-Blog wollen wir die Tagung trotz der aktuellen Einschränkungen zu einer spannenden und interaktiven Veranstaltung machen, die sich fundiert den Themen der nationalen und internationalen Katastrophenvorsorge widmet. Die Tagung findet größtenteils auf Deutsch statt, allerdings werden einige Panels, Sessions und Vorträge auf Englisch sein.  

Das Programm als auch die Internetseiten werden sich in den kommenden Tagen und Wochen bis zur Tagung immer weiterentwickeln. Schauen Sie also ab und an mal wieder vorbei!
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir freuen uns auf Ihre virtuelle Teilnahme!

Referenten

Dr Michael Ryan
Executive Director, WHO Health Emergencies Programme

Prof. Dr. Gerhard Adrian
President of the World Meteorological Organisation

Dr. Erin Coughlan de Perez
Red Cross / Red Crescent Climate Centre

Hendrik Roggendorf
Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

Marie-Luise Beck
Deutsches Klima-Konsortium

#FTKatV

via Social Media:

  twitter     facebook     linkedin  

Gefördert durch:
german humanitarian assistance
Mit Unterstützung von: katNET DKKV Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe