Programm

Freuen Sie sich auf ein reichhaltiges und interaktives Programm mit Podiumsdiskussionen, Workshops und Vorträgen von nationalen und internationalen Fachleuten und Praktizierenden aus dem Bereich der Katastrophenvorsorge.

Derzeit befinden wir uns in intensiven Vorbereitungen, um Themen und Programmpunkte sorgfältig auszuwählen, und Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Agenda für die diesjährige Fachtagung Katastrophenvorsorge zu präsentieren.

Sobald alle notwendigen Details bestätigt sind, werden Sie an dieser Stelle alle aktuellen Informationen zur diesjährigen Agenda finden.


Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Ihre Geduld und freuen uns darauf, Sie bei der Fachtagung Katastrophenvorsorge 2024 begrüßen zu dürfen! 

Same same but different? – Anticipatory Action from international practice to national application in European civil protection mechanisms

Das Vor-Event bei der Globalen Dialogplattform präsentiert die ersten Schritte eines vorausschauenden Katastrophenschutzes in verschiedenen Kontexten Europas und zeigt, wie Schadensvorhersagen zur Einleitung von Maßnahmen unmittelbar vor der Einsatzlage genutzt werden können.

12.10.2023 online // Berlin (Global Dialogue Plattform)
11-12 Uhr online

Deutsches Rotes Kreuz

Resilienz in Deutschland – heute und morgen

Nationale Kontaktstelle für die Deutsche Resilienzstrategie und das Sendai Rahmenwerk (NKS) und Deutsches Komitee Katastrophenvorsorge (DKKV)
Die Halbzeit des Sendai Rahmenwerks für Katastrophenvorsorge 2015-2030 ist erreicht und auf dem Weg der Umsetzung treten einige Herausforderungen auf.

Nationale Kontaktstelle für die Deutsche Resilienzstrategie und das Sendai Rahmenwerk (NKS) und Deutsches Komitee Katastrophenvorsorge (DKKV)
+ Mehr

Praxisaustausch: Katastrophenhilfe und -bewältigung in Ausland und Inland

Das übergeordnete Ziel ist es von- und miteinander zu lernen. Das Netzwerk zwischen Akteuren, die in der Katastrophenhilfe und -bewältigung im Inlands- sowie im Auslandskontext arbeiten, soll gestärkt werden, um einen Austausch zu Ansätzen, guten Praxiserfahrungen, und Schlussfolgerungen zu ermöglichen.

Aktion Deutschland Hilft e.V. und Deutsches Komitee für Katastrophenvorsorge e.V.
+ Mehr